Bioidentische und natürliche Hormonregulation

Hormone bestimmen unser Leben und können es auch in ein ziemliches Durcheinander bringen, wenn sie nicht ausgeglichen in unserem Körper vorhanden sind.

Viele Klienten in meiner Praxis klagen über diffuse Symptome, die nicht wirklich greifbar sind, ob es Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Tinnitus, Muskel- und Gelenkschmerzen, Übergewicht, Bluthochdruck, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen und viele mehr sind.

Damit nicht ständig die Symptome bekämpft werden, sondern die Ursachen aufgedeckt und bei den Wurzeln gepackt werden können, ist es wichtig die Hormone zu überprüfen und sie ggf. wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Meine Therapie setzt dabei auf natürliche und bioidentische Regulation und nicht auf Hormonsubstitution.

Was bedeutet bioidentisch?


Dies sind Hormone, die in Struktur und Wirkung identisch mit körpereigenen Hormonen sind.

Der Körper erkennt die aus der Yamswurzel gewonnenen Hormone als körpereigene und baut sie sofort wieder in den natürlichen Hormonsyntheseweg ein.

Eine Kombination aus Heilkräuteressenzen, bio- identischen homöopathischen Hormonen und Vitalstoffen bieten heilsame und wirksame Impulse für Ihre Selbstregulation und bringen Sie wieder in ein ausgewogenes und balanciertes Lebensgefühl.

purple-3102305_1920.jpg